Kleiderstube

Die Kleiderstube ist eine Vermittlungsstelle für gebrauchte und gut erhaltene Bekleidung, Bett- und Tischwäsche. Sie können bei uns entsprechende Sachen abgeben und/oder aus unserem reichhaltigen Angebot für Ihren privaten Bedarf auswählen.

Für die Mitnahme von Kleidungs- oder Wäschestücken erwarten wir eine kleine Spende. Mit diesen Spenden unterstützen wir Menschen in finanziellen Notlagen.  

Betrieben wird unsere Kleiderstube von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in zwei Teams organisiert sind und im Wechsel die Sachspenden vor Ort in Empfang nehmen, sortieren und weitergeben.

2013 konnte das Kleiderstubenteam auf das 30jährige Bestehen der Einrichtung zurückblicken.

Sie finden die Kleiderstube in der (alten) Paul-Gerhardt-Schule, Paul Gerhardt Str. 10 hinter dem Kolpinghaus und erreichen die Räume vom Kreuzweg aus über die Paul-Gerhardt-Straße und den Schulhof. Folgen Sie dann der Ausschilderung am Gebäudeeingang.

Öffnungszeiten: Jeden Dienstag sowie am 1. Donnerstag im Monat von 16:00 bis 17:30 Uhr (außer in den Sommer- und Weihnachtsferien)

ACHTUNG - AUFGRUND DER CORONAPANDEMIE GELTEN MOMENTAN GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN UND REGELUNGEN!!

Neue Öffnungszeiten für die Kleiderstube bis zu den Sommerferien

Kleiderannahme: immer dienstags von 13.30 – 15.30 Uhr
(Bekleidung bitte vor der Glastür (Eingangstür) ablegen)

Kleiderverkauf: immer dienstags von 16.00 – 18.00 Uhr

Es gelten folgende Regeln:

Für den geregelten Ablauf im Zeitraum des Verkaufes wird ein Mitarbeiter für den Ordnungsdienst eingesetzt
Annahme der Spenden erfolgt vor dem Gebäude durch 2 Mitarbeiter (MA)
Maximal 3 Kunden im inneren Verkaufsraum + 2 Verkäuferinnen


Ansprechpartner: Ralf Kernbach

E-Mail: ev-jugend.duelmen@freenet.de