Gemeindeschwester 2.0

Seit dem 1. Oktober 2019 gibt es im Mitarbeiterteam der evangelischen Gemeinde in Dülmen ein neues Gesicht. Unsere neue Gemeindeschwester - Sabine Siemering. Sie ist 56 Jahre alt, gelernte Krankenschwester und stellt sich und ihre Arbeit auf dieser Seite genauer vor.
Herzlich willkommen bei uns in der Gemeinde!



In meiner neuen Tätigkeit bin ich für die Menschen da, die keine Möglichkeit (mehr) haben, am Gemeindeleben teilzunehmen oder aus unterschiedlichsten Gründen gesellschaftlich außen vor sind.

Gern besuche ich Sie zuhause, habe ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Probleme und helfe Ihnen, Lösungswege zu finden.

Dazu brauche ich die Mithilfe der vielen Menschen dieser Gemeinde, ich brauche Ihre offenen Augen und Ohren, denn oft sind gerade alte Menschen sehr allein und zurückgezogen: Fällt Ihnen jemand ein, der sich über einen Besuch von mir freuen würde? Geben Sie mir bitte Bescheid.

Ich bin über folgende Kontaktmöglichkeiten erreichbar:

Telefon: 0151/17606287
Email: ssiemering@online.de

Selbstverständlich behandle ich alle Gespräche vertraulich. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Hier können Sie noch einmal alle Infos als Flyer herunterladen